naturgeräusche

Naturgeräusche in Quantenphänomenologischer Psycho-Raumakustik

holographisch mehrdimensional-weitsichtig-tiefgründige KlangqualitätQualität mit ungebremstem Energiefluss und philosophischer Essenz Naturgeräusche Akustische

Feinstofflich geprägte Naturgeräusche Naturaufnahemen von Höhenlagen, abseits des Zivilisationsrauschen. Als würde der Hauch der Atmosphäre aus dem Lautsprecher Wehen! Fast als ob man den Duft der Atmosphär riechen würde. Übertrifft alles dagewesene!

Langjährige Forschung im Bereich Klangqualität, eines der Schwerpunkte für die bald fertigen Soundstrams.

Psychoakustische Feinstinformation und die Mehrdimensionalität der Klangwelle – die Erfahrbare Informationsmenge mit dem Gehör, ist wahrscheinlich etwas höher als mit den Augen , jedenfalls in Kylobyte gemessen. ( etwa die 8-fache Auflösung einer CD)

Da wird viel geredet und teures verkauft. Aber wer hört schon Echte naturgeräusche Akustik-Aufnahmen? Fast alle Musik ist durch Filter in der Feinstinformation gedämpft und niemand stör es eben darum. Weil der 3 bis 4-dimensionale Klangeindruck auf einer nur 2-dimensionalen Klangwelle sitzt, sind winzigste Abweichungen vom Original sofort erkennbar . Das Niveau von bearbeiteten Aufnahmen, sinkt durch illusions-Effekte sehr schnell in auf eine 2-dimensionale Ebene. Weil die wahre Feinstinformations-Ebene kaum jemand kennt, wird auf der 2-dimensionalen Eebene mit illusions-Effekten nachgeholfen. Und so lebt die Welt. Das mag in Filmen sinnvoll sein, entspricht aber nie der Wahrheit. Die weit übertriebene Lautstärke ist ein weiteres Übel der ahnungslosen Zeitgenossen.

Warum das alles so wichtig sein soll? wie die Bildschirme, so reifen auch die Klangwiedergabegeräte noch heran.

Es gibt einen gravierenden Unterschied zwischen synthetischem Klang , nachbearbeiteten Aufnahmen und Raumzeitinformations -naturgeräusche Tonaufnahmen. Die erfahrbare Feinstinformation, der Atmosphärenzauber, der Hall.. , wird mit üblicher Wiedergabe über Windows grob beschränkt durch einen drübergewalzten Schleier. Ist diese Feinstinformation dann eben mal gemindert, stört es nicht weiter wenn durch Nachkorrekturen am Mischpult und diversen Effekte noch mehr und noch viel mehr verloren geht. Normalerweise denkt man: Was will man denn noch mehr? Andersgesagt: Aus guter Qualität kann noch viel mehr werden – und man hört es.

Fazit: eine Nachbearbeitung der originalen, mehrdimensionalen Klangwelle ist ohne Dämpfungsverluste kaum realisierbar und endet folglich in der Dämpfung ( unangenehmes Psychoakustisches Empfinden). Zum Vergleich sind 2-dimensionale optische Bilder viel einfacher zu manipulieren

HOCHAUFLÖSENDE 24 BIT TONDATEIEN AUDIO SOUNDSTREAMS. Die immense Menge an Details zaubert Kopfkino mit den Emotionen die es produziert.

PHÄNOMENALES GERÄUSCHARCHIV MIT ÜBER TAUSEND GERÄUSCHEN IN BESTECHENDER QUALITÄT IM AUFBAU...

Geräuscharchiv: Vvirtuell Reale Quantensignale im Land der Fabelhaften. Geistreiche Rückkehr zum Mythos.

Naturnahe Orte, Höhenlagen der Schweiz

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Gedanken zu „Naturgeräusche in Quantenphänomenologischer Psycho-Raumakustik

  1. ich würde gerne eine Adresse erhalteb bei der ich die CD Vogelgeräusche kaufen kann. Besten Dank

  2. Hi, for all time i used to check blog posts here in the
    early hours in the dawn, since i enjoy to learn more and more.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.