über mich –

ich einzelgänger mit fantasiegedanken – auf der suche nach neuen möglichkeiten – von klein an schwierigkeiten sie mit einem genormten leben zurechtzufinden – Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich mit Tonqualität  um es so echt klingen zu lassen wie nötig.

Naturgeräusche – den Ohren nach
Warum sind diese herrlichen Sommergewitter so selten? Weshalb sind die schönsten Vogelstimmen viel zu leise? Und ist es möglich Wind aufzunehmen, ohne dass es wie ein Rauschen klingt? Diese und ähnliche Fragen, wird sich auch Vicente gestellt haben, als er vor Jahren mit seinem ersten Aufnahmegerät unterwegs war.
Durch und durch Autodidakt, bringt Vicente sich selbst bei, wie man Aufnahmen am Computer schneidet und verstärkt. So macht er Dinge hörbar, die man sonst gar nicht wahrnehmen würde, wie der Hall einer Felswand oder auch mal ein sprechendes Eichhörnchen. Rund viertausend Geräusche für Theater und Hörspielproduktionen, lagern zurzeit in Vincentes Tonarchiv.
Der Geräuschesammler ist bekennender Spätaufsteher, es sei denn, die Vögel geben gerade das erste und einzige Konzert der Saison. „Vor Jahren hörte ich einmal einen Vogel singen und dann, drei Jahre später, nochmals die genau gleiche Melodie, am gleichen Ort“, erzählt er, der gerne alleine in der Natur unterwegs ist. Im Gebirge. Irgendwo, wo er noch nie war. Und dort an einem stillen Bergbach, wo die Essenz des Geräuschs am unverfälschtesten ins Mikrofon gurgelt, bleibt Vicente stehen und stellt die nebelfeuchten Beine des Stativs ins Heidekraut.

One comment on “über mich –

  1. Guten Tag Herr Florencio
    Sie haben vor ein paar Tagen angerufen. Bitte senden Sie mir Ihre aktuelle CD mit den Vogelstimmen mit einem Einzahlungsschein zu.

    Vielen Dank.

    Erwin Buchmann
    Buchmann Schreinerei AG
    Lippenrüti 4
    6206 Neuenkirch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.